Das Jahresprogramm des jeweils kommenden Jahres wird dem Weihnachtsbrief des aktuellen Jahres beigelegt.
Veränderungen bzw. Ergänzungen werden in den E-Mail-Rundbriefen und in der Tageszeitung (PNP) bekannt gegeben.